Ev. Kindertagesstätte Linnep

Über uns

Windrose -Evangelische Kindertagesstätte Linnep

Am Ehrkamper Bruch 3
40885 Ratingen

Tel: 02102 2076914
Email: kita.linnep@ekir.de

Gruppenanzahl: 3

Alter: ab 2 Jahren – Schuleintritt

Betreuungsumfang: 35 oder 45 Wochenstunden

 

Öffnungszeiten:
7:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr (35 Std geteilt)
7:00 Uhr bis 14:00 Uhr (35 Std mit Mittagessen)
7:00 Uhr bis 16:00 Uhr (45 Std)

 

Kinder haben Anspruch auf Liebe, Schutz, Geborgenheit, Unterstützung, Zuwendung, Versorgung und freie Entfaltung. Eine vertrauensvolle Atmosphäre ist die Grundlage für eine positive Persönlichkeitsentwicklung. Kinder sind auf Menschen angewiesen, die Zeit für sie haben, auf ihre Fragen eingehen und ihnen einen zuverlässigen und sicheren Lebensraum bieten. Die Haltung der ErzieherInnen ist bei uns von Respekt gegenüber der Individualität eines jeden Kindes und vom Erkennen seiner Fähigkeiten geprägt.

Termine

Schau mal rein

Unser Hauptgebäude mit zwei Gruppen und das Nebengebäude mit einer Gruppe bieten im Innenbereich sowie auf den zwei Außengeländen vielfältige Spiel und Bewegungsräume. Die Funktionsräume können durch die Fantasie der Kinder immer wieder neu interpretiert und funktionalisiert werden. 

Das ist uns wichtig

Wir wünschen uns, dass die Kita Linnep eine "Wohlfühloase" für Kinder ist, in der sie ihren Wünschen und Interessen nachgehen können.

Durch vielfältige Angebote soll jedem Kind die Möglichkeit gegeben werden, seine körperlichen, geistigen, sowie schöpferischen Fähigkeiten zu entwickeln sowie elementare Kenntnisse über seine Umwelt zu erfahren. Dabei steht die Entwicklung von Selbständigkeit und Eigeninitiative im Vordergrund.

Unsere pädagogische Arbeit richtet sich nach den Bedürfnissen der Kinder und dem "situationsorientierten Ansatz". Das heißt, dass wir anhand der "Bildungsgrundsätze des Landes NRW" die Situationen aus der Erlebniswelt der Kinder aufgreifen und mit einem entsprechenden Thema vertiefen.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass sich die Kinder bei uns wohl und angenommen fühlen und erfahren, dass ihre emotionalen und sozialen Bedürfnisse ernst genommen werden.

Kinder haben das Recht auf eine religiöse Bildung. Sie geschieht in den Bereichen Kunst und Kinderkultur, Körper und Sinne, Feste und Rituale, Erzählen und Gesprächskultur sowie Stille, Meditation und Gebet. Christliche Rituale und Traditionen sind in den Kita-Alltag integriert, Feste und Feiern im Kirchenjahr strukturieren den Jahreskreis. Die Kinder erleben, dass sie in ihrer Unterschiedlichkeit geliebte Geschöpfe Gottes mit vielfältigen Aufgaben und Fähigkeiten sind. Sie erfahren sich untereinander und gegenseitig als Bereicherung.

Guten Appetit

Gesund und lecker - und gemeinsam: Es ist uns ein besonderes Anliegen, die Kinder Tischgemeinschaft und Tischkultur erleben und erfahren zu lassen. Daher wird das Mittagessen in Gemeinschaft eingenommen und pädagogisch betreut. Die Kinder werden motiviert, eine Vielfalt von Speisen und Lebensmitteln unterschiedlicher Geschmacksrichtungen zu probieren: die Entscheidung zuzugreifen trifft das Kind.

Die gebotenen Speisen sind altersentsprechend abwechslungsreich, ausgewogen und kindgerecht (orientiert an der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.). Religiöse und gesundheitlich bedingte Essgewohnheiten der Kinder werden selbstverständlich berücksichtigt.

Hier ist was los

Das sind einige unserer aktuellen Aktivitäten/ Projekte.

Interesse an einem Platz?

Anmeldungen nehmen wir ganzjährig entgegen (Kitaportal der Stadt Ratingen). Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin, damit wir uns ausreichend Zeit für Sie nehmen können, um Ihnen unsere Kita vorzustellen.

Alternativ erkundigen Sie sich nach unserem einmal im Jahr stattfindenden "Tag der offenen Tür"; auch hier können Ihre Fragen beantwortet werden und eine ausführliche Besichtigung unserer Einrichtung ist möglich.